Zum Inhalt springen

Über mich

In Niederbayern geboren, in der Oberpfalz gelebt – und in Oberbayern gelandet. Ansonsten aber kerngesund.

Ich arbeite seit 2015 für den BR, bei dem ich auch mein Volontariat gemacht habe. Als trimedialer Reporter für Radio, TV und Online berichte über alles aus dem Bereich Wirtschaft und Soziales. Regelmäßig koordiniere ich außerdem als Chef vom Dienst (CvD) die Wirtschaftsthemen und moderiere live die Wirtschafts- und Börsennachrichten auf BR24.

Auch innerhalb der ARD sieht, hört und liest man mich: Sei es vom Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei einem der großen Wirtschaftsstrafverfahren rund um den Diesel-Skandal bei Audi oder den Milliardenbetrug bei Wirecard. Auch für den WDR in Köln und Essen war ich zeitweise tätig.

Mein Weg führte mich über Regensburg, Istanbul und London nach München. Studiert habe ich Politikwissenchaft (B.A.) und Non-Proliferation & International Security (M.A.) am King’s College. Während des Studiums war ich in erster Linie für Print- und Online-Medien tätig, unter anderem für die SZ und die dpa.

Arbeitsalltag